extrusion-world.com
B2B Portal for Extrusion & Converting Industry
 
Umroll-Schneidemasch - Häcklser Top-News

CMG-Schneidmühlen: Neue Hochpräzisions-Granulierer-Serie G17

Höchste Anwendungsflexibilität

CMG bringt eine neue Serie von kleinen Schneidmühlen neben der Presse auf den Markt, die sich durch ein hohes Maß an Präzision auszeichnet. Die sehr innovativen und einzigartigen Eigenschaften dieser neuen Serie sind vielfältig und tragen alle dazu bei, ein Höchstmaß an Produktivität, Mahlgutqualität (homogene Partikelgröße und Staubfreiheit), Betriebseffizienz und höchste Anwendungsflexibilität zu erreichen. In ihrer Standardkonfiguration sind die G17-Schneidmühlen für Spritzgieß- und Blasformverfahren geeignet. In der Konfiguration ET1 oder ET2 sind sie für Extrusionsanwendungen geeignet. Die Granulierkapazität reicht von 5 kg/h bis zu 90 kg/h.

Präzises Schneiden

Die neue CMG-Serie von G17-Schneidmühlen wurde entwickelt, um eine möglichst homogene Mahlgutform und -abmessung zu erzielen, und das bei geringer oder gar keiner Staubentwicklung. Ein zusätzlicher, einzigartiger Vorteil dieser neuen Baureihe ist die Möglichkeit, Mahlgut mit sehr kleinen Abmessungen herzustellen. Der große Vorteil von Mahlgut mit kleinen Abmessungen ist die Möglichkeit, dem Neumaterial einen höheren Prozentsatz hinzuzufügen, ohne die Qualität des Endprodukts zu beeinträchtigen. Anlagen mit geringer Kapazität, Spritzgießmaschinen oder Extruder, sind mit Plastifizierschnecken mit kleinem Durchmesser ausgestattet, die nicht in der Lage sind, Granulat zu verarbeiten, dessen Abmessungen die des Neuware-Granulats übersteigen. Die Schneidmühlen G17 produzieren Rigrind, das in seinen Abmessungen mit dem Rohgranulat vergleichbar ist.

Leistungscharakteristik

Ein weiteres herausragendes Merkmal der G17 ist die Möglichkeit, sie mit einem festen oder einem offenen Rotor zu konfigurieren. Je nach Anwendung wird die am besten geeignete Rotorkonfiguration angeboten. Außerdem sind sowohl der Rotor als auch die feststehenden Messer einstellbar, um die höchste Schnittpräzision zu erreichen. Diese letzte Eigenschaft verleiht der G17-Linie eine zusätzliche Einzigartigkeit.


Wartungsfreundlichkeit und Zugänglichkeit

Die gesamte G17-Einheit kann innerhalb weniger Minuten zugänglich gemacht, gereinigt und wieder in Betrieb genommen werden. Alle Teile sind ohne Werkzeug zugänglich und können mit einem Vakuum gereinigt werden.

Das Leiseste von allen

Die neue, sehr spezielle Schalldämmschale der G17-Serie ist so konzipiert, dass sie die Schallwellen zu den Absorptionspaneelen leitet, um Geräuschpegel zu erreichen, die weit unter den industriell zulässigen Werten liegen (EN12012-1).

Zertifizierte Leistungssteuerungen

Die G17-Modelle sind alle mit IP55-zertifizierten Bedienfeldern ausgestattet. Außerdem sind alle CMG-Schleifsysteme für die Konformität mit Industrie 4.0 zertifiziert.

Weltweite Reichweite

Mit dem Hauptsitz, den Fabriken und dem technischen Zentrum in Italien und dem weltweit größten Vertriebsnetz in der Kunststoffindustrie ist CMG weltweit mit Service- und Vertriebszentren und lokalisierten technischen Kompetenzen tätig. Kontaktieren Sie CMG unter dem folgenden Link:

https://www.cmg-granulators.com/en/contacts-3/ 

Nach oben
LinkedIn youtube