extrusion-world.com
B2B Portal for Extrusion & Converting Industry
 
Extrusion - Elektrostatik News

Elektrostatische Entladung am Aufwickler einer Extrusionslinie - Eltex Entladesystem flexION mit POWER IONIZER

Elektrostatische Entladung am Aufwickler einer Extrusionslinie

Kunststofffolien werden in höchster Geschwindigkeit verarbeitet. Am Aufwickler der Extrusionslinien entstehen, durch den anwachsenden Folienwickel, hohe elektrostatische Ladungen. Hier potenziert sich die Ladung enorm. Diese Ladungen müssen zwingend beseitigt werden, um eine reibungslose Aufwicklung zu gewährleisten und das Bedienpersonal vor der energiereichen elektrostatischen Entladung zu schützen. Ein weiterer Aspekt ist die Qualitätssteigerung - entladene Folien ziehen keine Partikel und Stäube an. Entladene Folien verursachen beim Kunden keine Probleme.

In der gezeigten Anwendung wird die Blasfolie nach der Extrusion geschnitten und aufgewickelt. An jedem Aufwickler sind Eltex Entladeelektroden "flexION" eingesetzt, die in Kombination mit dem neuen Netzgerät Eltex "POWER IONIZER" für eine perfekte elektrostatische Entladung über die gesamte Länge der Folienrolle sorgen.  

Entladeelektrode

Eltex flexION air – die luftunterstützte Entladeelektrode für größere Abstände. Die patentierte Entladeelektrode erzielt mit der freistehenden, luftunterstützten Federspitze eine sehr hohe passive Entladewirkung. Zur Erhöhung der Reichweite wird die hohle Federspitze optional mit einer geringen Luftmenge durchströmt. Diese dient zusätzlich der kontinuierlichen Reinigung der Emissionsspitze. Die Elektrode kann mit und ohne Luftunterstützung betrieben werden. Ein minimaler Luftstrom von 1 bar reicht bereits aus, dass die Ionen selbst in der Nähe von geerdeten Maschinenteilen an das zu entladene Objekt gelangen. Dies ist insbesondere bei Anwendungen mit veränderten Abständen, wie beispielsweise bei der Entladung an einem Wickler hilfreich.

Eingebaute flexION R60L am Wickler.
Die Eltex Lösung für Entladung bei großen oder veränderbaren Distanzen.

Netzgerät

HIGH-END Entladung für höchste Entladeleistung Das Hochleistungs-Entlade-Netzgerät POWER IONIZER besticht durch seine Flexibilität. Die einfache Bedienung, die LED-Anzeige zur Visualisierung der aktuellen Werte und die integrierte Funktions- und Störungsüberwachung, zeichnen das Netzgerät aus. Der POWER IONIZER kann mit allen Eltex AC Entladeelektroden, Ionenblasdüsen und Ionenblaspistolen betrieben

werden. Durch verschieden einstellbare Parameter lassen sich geringste Restladungen erzielen. Der Betrieb ist als Einzelgerät oder vernetzt möglich.

Gepaart mit der flexION Elektrode bietet dieses Duo speziell bei großen Abständen wie z.B. an Extrusionslinien, eine noch nie dagewesene zuverlässige Erreichung von Restladungszielen.

Mit 4 Jahren Garantie und der Reparaturmöglichkeit von 10 Jahren setzt Eltex beim POWER IONIZER auf eine sichere und nachhaltige Lösung. Dies nicht nur beim Netzgerät, sondern auch bei den Elektroden. Bei entsprechender Reinigung arbeiten diese über Jahre mit   geringem Spitzenabbrand zuverlässig. Mit dem neuen POWER IONIZER bringt Eltex die Vorteile der AC Technologie in die „Industrie 4.0“ Welt.

Entladeelektrode flexION R60L und Netzgerät POWER IONIZER – Die High-End Entladung von Eltex

Eltex-Elektrostatik-GmbH

Electrostatic Innovations ist der Slogan des Unternehmens aus Weil am Rhein im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Schweiz. Seit 68 Jahren ist Eltex ein Pionier der Elektrostatik für industrielle Anwendungen und zeichnet sich durch kompetente Beratung durch seine Experten aus. Die breite Palette von Produkten wird in Deutschland entwickelt und hergestellt. Die Entladung statischer Elektrizität bildet den Hauptteil des Elektrostatik-Marktes.

Neben dem Bereich der Entladung bietet Eltex auch Produkte für die elektrostatische Aufladung an. Dort geht es vorwiegend darum, durch Aufladung etwas zu fixieren, zu haften oder die Eigenschaften eines Materials durch die Aufladung zu verändern. In der papier- und folienverarbeitenden Industrie gibt es eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Zum Beispiel kann das Teleskopieren am Wickel verhindert werden.

Welche elektrostatischen Anforderungen auch immer aus den verschiedensten Industriebereichen hervorgehen, Eltex hat den passenden Schlüssel für die Lösung des Problems.

Erfahren Sie mehr über Eltex: www.eltex.de 

 

Nach oben
LinkedIn youtube