Chinaplas

Baumaterialien aus Kunststoff sind weit verbreitet, weil sie leicht sind, eine hohe chemische Korrosionsbeständigkeit aufweisen, sich gut verarbeiten lassen, eine geringe Wärmeleitfähigkeit haben, ausgezeichnete dekorative Eigenschaften besitzen, multifunktional und wirtschaftlich sind. Daher werden sie häufig für Kunststoffrohre und -formstücke, Türen, Fenster und Zubehör, Tapeten und Furniere, elastische Bodenbeläge, Chemiefaserteppiche, Wärmedämmung und schalldämpfende Platten usw. verwendet.

Die Baustoffindustrie ist eine wichtige Basisindustrie für die Entwicklung der Volkswirtschaft und der Gesellschaft sowie eine Schlüsselindustrie in Bezug auf den Energieverbrauch und die Kohlenstoffemissionen im Industriesektor. Im November 2022 veröffentlichte die chinesische Regierung den "Implementierungsplan für den Carbon Peak in der Baustoffindustrie", in dem es heißt: "Mit kohlenstoffarmen technologischen Innovationen als treibende Kraft werden wir das grüne und kohlenstoffarme Entwicklungsniveau der Baustoffindustrie umfassend verbessern und das rechtzeitige Erreichen des Carbon Peak sicherstellen." Zu diesem Zeitpunkt sind die Vorteile von Kunststoffen und Kautschuk bei der nachhaltigen Entwicklung von Baumaterialien noch deutlicher zu erkennen.