extrusion-world.com
B2B for Film Extrusion & Converting Industry
 

Schwing Technologies GmbH

Oderstrasse 7, 47506 Neukirchen-Vluyn, Deutschland

Information

Thermische Reinigung, Polymerentfernung

SCHWING ist weltweit der einzige Hersteller, der über alle fortschrittlichen thermischen Reinigungstechnologien zur Entfernung jeder Art von Polymer und organischer Verunreinigung von metallischen Werkzeugen und Maschinenteilen verfügt.

Diese Unabhängigkeit von bestimmten Technologien und mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Konstruktion von Reinigungssystemen versetzen SCHWING in die einzigartige Lage, jeden Reinigungsbedarf mit der jeweils ökonomisch und ökologisch besten Geräte- oder Systemlösung zu bedienen – einschließlich Nachbehandlung und Qualitätsprüfung.

Darüber hinaus bietet SCHWING seinen Kunden aus der Kunststoff- und Faserindustrie seit über 30 Jahren auch Reinigungs-Dienstleistungen. So werden zurzeit an mehreren Standorten weltweit jährlich mehr als 250.000 Werkstücke nach den höchsten Qualitäts- und Umweltstandards gereinigt und wieder in den Produktionsprozess des Kunden integriert.

Thermische Reinigung in der Extrusion

Die Ansprüche an Folien und Profile steigen stetig. Egal ob Flach- oder Schlauchfolie – möglichst, dünn, so gleichmäßig wie möglich und optisch ansprechend sowie qualitativ hochwertig und robust sollen sie sein. Auch die Anforderungen an Profile, beispielsweise für Fensterrahmen und andere Bauelemente, steigen. Mit diesen Forderungen schrauben sich auch die Ansprüche an die Herstellung von Profilen und Folien nach oben.

SCHWING unterstützt Folien- und Profilhersteller mit zuverlässigen und ökonomischen Reinigungslösungen, mit denen eine kontinuierlich einwandfreie Produktionsqualität erreicht werden kann. Die Systeme von SCHWING reinigen Breitschlitzdüsen, Lochscheiben mit Filter, Siebwechsler oder Extruderschnecken rückstandslos von Kunststoffen aller Art. Großteile wie Blasköpfe, Siebwechsler oder Extruderschnecken können mit SCHWING-Technologien ebenfalls problemlos gereinigt werden, denn dafür stehen speziell große und besonders leistungsfähige Anlagen bereit.

Reinigung von Folien-Blasköpfen und Breitschlitzdüsen

Die schonende und reproduzierbare Reinigung von Breitschlitzdüsen und Folien-Blasköpfen ist ein wichtiger Qualitätsfaktor in der Folienproduktion, da hierdurch eine hohe Standzeit dieser zentralen Produktionswerkzeuge gewährleistet wird.

Je nach Art des Polymers und Größe bzw. Geometrie kann die Reinigung im zusammengebauten Zustand erfolgen. Die Entfernung des anhaftenden Polymers erfolgt in nur einem Arbeitsgang. Anorganische Reststoffe werden mittels einer abgestimmten Nachbehandlung (zum Beispiel mit Druckluft) entfernt.

Das Reinigungssystem VACUCLEAN zum Beispiel benötigt je nach Reinigungsgut acht bis 30 Stunden für den Reinigungsvorgang bei Temperaturen von 430 °C bis 480 °C. VACUCLEAN eignet sich grundsätzlich für alle Folienwerkzeuge einschließlich verchromter Oberflächen. Das Reinigungssystem schließt jedwede thermische oder mechanische Beschädigung der Werkzeuge aus.

Supply Chain Integration

Der SCHWING-Reinigungsservice reagiert besonders flexibel auf die terminlichen Anforderungen und Produktionsprozesse der Kunden. Für einzelne, zerlegte, zusammengebaute oder andere komplexe Werkzeuge bietet SCHWING äußerst kurze Durchlaufzeiten im Drei-Schicht- und Sieben-Tage-Betrieb.

Durch termingenaue Abhol-, Reinigungs- und Lieferservices gewährleistet SCHWING darüber hinaus die reibungslose Integration der Reinigungsprozesse in den Betriebsablauf des Kunden.

  • VACUCLEAN
  • INNOVACLEAN
  • MAXICLEAN
  • COMPACTCLEAN

Produkte & Leistungen

Thermische Reinigungs-Systeme

Je nach Anwendung, Reinigungsgut und Polymer bietet SCHWING das jeweils optimale, thermische Reinigungsgerät zur Entfernung von anhaftenden Kunststoffen und organischen Verunreinigungen:

VACUCLEAN: Hocheffiziente Vakuum-Pyrolysesysteme für die besonders schonende Reinigung metallischer Werkzeuge, Formen und Maschinenteile

INNOVACLEAN: Wirbelschicht-Pyrolyseanlagen zur besonders schnellen und vollständigen Entfernung ALLER Kunststoffe einschließlich halogenierter Polymere sowie von Lacken

MAXICLEAN: Pyrolyseanlagen zur Entfernung von Polymer-, Kunststoff-, Lack- und anderen Anhaftungen an besonders großen Werkzeugen und Bauteilen

COMPACTCLEAN: Besonders kompakte Pyrolysegeräte

Kontakt

Oderstrasse 7
47506 Neukirchen-Vluyn
Deutschland

Telefon +49 2845 930 0
Fax +49 2845 930 100
E-Mail info(at)schwing-tech.com

Pressemitteilungen & News

Schwing Technologies: Automatisierter Prozess erleichtert Be- und Entladen
Um Standzeit von großen Werkzeugen und Metallbauteilen zu erhöhen, setzt die K...
Markt-Trend zeigt: Nachhaltigkeit kann Kosten senken!
„Wir sehen immer mehr Unternehmen unterschiedlichster produzierender Industrie...
Schwing: Erste Hilfe für überspritzte Heisskanalwerkzeuge
Was tun, wenn Spritzgusswerkzeuge mit älteren Heißkanälen überspritzen, verk...
Nach oben
LinkedIn youtube