extrusion-world.com
B2B for Film Extrusion & Converting Industry
 
Folienbeutelmaschinen Top-News

Das aktualisierte Modell der ELBA SA-V Maschine wird auf der K 2022 vorgestellt

ELBA S.p.A., die sich durch die ständige Verbesserung ihres Angebots auszeichnet, hat beschlossen, die modulare Struktur ihrer Beutelmaschine SA-V zu erneuern, um die Leistung weiter zu steigern und den neuen und immer wichtigeren Anforderungen der Kunden gerecht zu werden: Kompaktheit, Flexibilität, neue Technologie und visuelle Unterstützung.

KOMPAKTHEIT: Das Gesamtlayout der Maschine wurde optimiert, um eine bessere Kontrolle der verarbeiteten Materialien und eine größere Nutzbreite zu erreichen, die folglich einen größeren Produktionsbereich in Bezug auf die Form der Beutel gewährleistet.

FLEXIBILITÄT: diese Eigenschaft war schon immer die Hauptstärke von ELBA und wurde weiter verbessert, wodurch die Möglichkeit gewährleistet wird, eine breite Palette von Beuteln auf der gleichen Maschine zu produzieren; dies ermöglicht hohe Produktionsniveaus sowie eine erhebliche Platz-, Energie- und Kosteneinsparung.

NEUE TECHNOLOGIE: Die Maschine ist mit einem integrierten Webserver für die Fernanalyse von KPI und Energie ausgestattet.

VISUELLE UNTERSTÜTZUNG: Echtzeitkontrolle für die Schnittregistrierung.


Dieses aktualisierte Modell wurde entwickelt, um die Verwaltung der Maschine in jeder Hinsicht zu erleichtern, von der Einrichtung bis zur Wartung, und ist mit weniger, aber effizienteren Einstellungen und Komponenten ausgestattet. Letztere wurden so konzipiert, dass sie maximale Zuverlässigkeit in Bezug auf Geschwindigkeit und Dichtungsqualität gewährleisten und die Ausfallzeiten bei der Wartung auf ein Minimum reduzieren, das sich auf Verschleißteile beschränkt.

Wir freuen uns darauf, Sie in Halle 3 / D20 zu treffen, um Ihnen zu zeigen, wie eine kompakte Maschine eine breite Palette von Beuteln produzieren kann.

sales(at)elba-spa.it

 

www.elba-spa.it

Nach oben
LinkedIn youtube